Vielfalt2: Anwendungen & Branchen

Reaktoren im Einsatz

Produktionsreaktor erfolgreich in Betrieb genommen:

Unsere Doktoranden:

Miprowa® Reaktoren

Frau M. Sc. Laura Sengen

 

 

VDI-Studie zur Ressourceneffizienz

 

 

Material und Energie sparen durch Mikroverfahrenstechnik in der chemischen Industrie

 

Prozesstechnik auf der ACHEMA 2015

 

A New Technology Platform: Process In Flow

 

 

Die Mikroreaktionstechnik zählt zu einer der innovativsten Technologien mit ausgezeichneten Perspektiven für eine Vielzahl von Anwendungen und Branchen.
Für Industrie und Forschung. Für Labor, Pilot und Produktion:

  Labor Pilot Produktion
Pharma
  • Alkylierung
  • Wittig-Reaktion
  • (Photo)isomerisierung
  • Azidchemie
  • Ozonolyse
  • Organolithium-Austausch
  • Dibal-H Reaktion
  • Grignard Reaktion (Mg)
  • Organolithium-Kupplungsreaktion
  • Nitrierung
  • Mustermengenproduktion
  • Organolithium-Austausch
  • Grignard Reaktion (Mg)
  • Organolithium-Kupplungsreaktion
  • Nitrierung
  • cGMP Synthesen
  • Organolithium-Austausch
  • Organolithium-Kupplungsreaktion
Spezialitäten- / Feinchemie
  • Oxidation
  • Mikro- und Nanopartikelsynthese
  • Phasentransferkatalyse
  • Photoumlagerung
  • (Photo)isomerisierung
  • Metallorganische Reaktionen (Li, Al, Grignard Verbindungen)
  • Biotransformation
  • Nitrierung
  • Thermisches Cracken
  • Chlorierung
  • Katalysatorherstellung
  • Lithiierung  

 

Petro- / Polymerchemie
  • Katalysatortestanlage 
  • Selektive Hydrierung
  • Radikalische Polymerisation

Lebensmittel & Konsumgüter 

  • CIP-Testreihe
  • Emulgierung
  • Ultrahocherhitzung
 

 

 

Es handelt sich hier um ausgewählte Anwendungen. Maßstäbe sind nicht durchsatzbezogen, sondern produktbezogen und branchenspezifisch.

 

Universitätsforschung:

  • Präparative Synthesen
  • Organische Synthesen
  • Mikrovermischung
  • Mikrotrennverfahren
  • Hochtemperaturchemie
  • Heterogene Katalyse
  • Partikelfällung
  • Rohstoffrückgewinnung

Öffentlich geförderte Forschung:

  • Projekt KoPPona: Kontinuierliche Prozesse für Polymerspezialitäten mit Hilfe neuer Apparatekonzepte
  • Projekt F3 Factory: Neue Technologien und Produktionskonzepte
  • Projekt CarboScale: Fällungen im Pilotmaßstab [Spezialitätenchemie]
  • Projekt HydroMicPro: Bioprozesstechnik / Photobiotechnologie
  • Projekt PIMMS: Innovative PAT mit Mikrokomponenten
  • Projekt KONAROM: Grüne Chemie
  • Projekt Polycat: Heterogene Katalyse / Polymerträger
  • Projekt RLP-MRT: Entwicklung von modularem Labormikroequipment
  • Projekt µ-PR: Photochemie / -biotechnologie [Pharma / Feinchemie]
  • Projekt ChirAmAl: Synthesen mit überkritischem CO2, Entwicklung eines Phasenkontaktors
  • Projekt MICROCOMP: Entwicklung eines Mikromischers, Extraktion